Dienstag, 20. September 2016

|Reading Wrap-up| Bücher, dich ich in Italien und England gelesen habe...

Hallo ihr Lieben! So, ich bin nun endlich in Deutschland angekommen, und werde wohl auch die nächsten Wochen erstmal hier bleiben. Nach einem Sommer voller Reisen beginnt nun der Schulstress, der Alltag kehrt zurück und ich komme wieder ein bisschen in der Realität an. Dennoch hatte ich die Chance einen genialen Sommer zu erleben, und all die wunderbaren Momente, die ich erlebt habe, warten noch darauf, in Worte gefasst zu werden. Mit einem Italien Post ist allerdings schon ein Anfang gemacht. Allerdings habe ich diesen Sommer nicht nur Reisen in der wirklichen Welt unternommen, sondern nebenbei noch ein paar fiktionale Welten besucht, Geschichten erlebt, die mehr oder weniger fantasitsch waren, und mehrere Bücher gelesen, welche bisher eher stiefmütterlich warten mussten, bis endlich ein paar wenigstens eine Rezension oder Erwähnung bekamen. Das möchte ich nun ändern.

Mittwoch, 14. September 2016

|Kücki auf Reisen| Reisebericht Italien 2016 (Rückkehr in die zweite Heimat)

Hallo ihr Lieben! Wenn dieser Post online kommt, genieße ich gerade die letzen Tage in London, England, bevor es wieder zurück nach Deutschland geht, um mein letztes Schuljahr zu bestreiten. Und da ich vielleicht in ein paar Wochen keine Zeit haben werde, in Erinnerungen an diesen wundervollen Sommer zu schwelgen, möchte ich dies nun tun. Denn Leute, ich möchte nicht arrogant oder irgendwie angeberisch klingen, aber ich hatten einen verdammt grandiosen Sommer und ich bin so dankbar für jeden und alles, der oder das diese Ferien so wunderbar gemacht hat.

Samstag, 10. September 2016

Mittwoch, 7. September 2016

|Kücki im Wunderland| #BacktoSchool mit Fernweh im Herzen und kleine Änderungen am Blog


Hey ihr Lieben! Nach vielen Wochen, die mir viel länger vorkommen, als sie eigentlich waren, melde ich mich nach und nach aus meiner kleinen Versenkung zurück. Noch nicht ganz wieder in der Heimat angekommen bin ich trotzdem mehr oder minder auf den Weg, wieder in der Realität zu landen, und nach einem Sommer, in dem ich neben unglaublich vielen schönen Momenten (die übrigens alle noch ihre eigenen Wrap ups bekommen :D) auch viel Zeit zum nachdenken hatte, zum nachdenken und recherchieren und träumen und bis zu einem Gewissen Maß auch Entscheidungen zu treffen.

Donnerstag, 1. September 2016

|Neuzugänge| Kleine Bücherschätzen aus dem Reisegepäck...

Hallo ihr Lieben! Endlich habe ich es mal geschafft, ein paar Neuzugänge an einen Ort zu bekommen und ein Foto zu machen. Gerade kehrt bei mir wieder etwas Ruhe ein, aber ich bin noch lange nicht fertig mit reisen, einerseits bin ich noch aktiv dabei, schon wieder am planen der nächsten Reisen und zähle auch schon die Tage für die eine oder andere, beziehungsweise versuche Bewerbungen für weitere Reisen zu schreiben. Ich bin eigentlich momentan noch total im Reisefieber und würde am liebsten nur übers Reisen schreiben. Aber heute ist mir aufgefallen, dass ich während der ganzen Reisen auch viele fiktionale Reiseziele mitgenommen haben. Bücherschätze, gefunden in verschiedenen Läden in Europa. Tickets zu anderen Reisen, Abenteuer zwischen bedruckten Seiten.