Samstag, 26. September 2015

|Lesenacht| Fremde Welten erkunden! - Updatepost


Halli Hallo ihr Lieben!

Heute Abend mache ich mal wieder bei einere Lesenacht mit :) Meine liebe Jule und Sanja veranstalten heute eine Lesenacht, in der wir zusammen neue Welten erkunden wollen oder bekannte neu entdecken können.
Normalerweise nehme ich lieber via Twitter an Lesenächten teil, vor allem, da ich oftmals das updaten vergesse, aber nichtsdestotrotz werde ich dieses mal versuchen, einigermaßen regelmäßig zu updaten.

Und jetzt geht es auch schon zu den Updates und ersten Fragen:

19:59 Uhr
Panisch wird gerade an Jule eine Sprachnachricht gemacht, dass ich dabei bin, aber noch nicht weiß, wann der Updatepost kommt. Jule versichert mir, ich kann ganz entspannt bleiben, also beiße ich nochmal von meinem Sandwich ab, reibe mir die Augen und wette mit mir selbst, wie lange ich heute durchhalten werde, den Fakt beachtet, dass ich gestern nur 2 Stunden mit mehren Leuten auf einer Couch geschlafen habe (War trotzdem eine der geilsten Geburtstagsfeiern xD).
20:08 Uhr
Haha, das ist doch fast pünktlich! Auf zur ersten Frage!
1. Frage
Jetzt geht es los! Zu Beginn haben wir die Standardfragen für euch: Erzählt uns, was ihr lest und zeigt uns euren Leseplatz!

Okay, Zeit für die bittere Wahrheit: Ich wohne wie Harry Potter unter einer Treppe, auf wenigen Quadratmetern mit Büchern, Klavier und einem viel zu großen Bett, das eigentlich das halbe Zimmer ausfüllt. Das kleine Fenster, das Licht spendet und meine Minilampe geben gerade wirklich nicht das Licht her, meinen Leseplatz (mein Bett) zu fotografieren. Desweiteren bin ich ein kleines Chaosmädchen also...ja, lassen wir das Foto vielleicht heute mal weg^^

Lesen werde ich heute The Girl in the Road zusammen mit meiner lieben Jule und Grave Mercy, welches ich vor einigen Tagen angefangen hatte :D (Bild folgt)  

21:01
Ach scheiße, ich hab es immer noch nicht geschafft, zu lesen. Dafür habe ich mich auf all den andere Teilnehmerblogs rumgetrieben und einige tolle Posts gelesen! Trotzdem werde ich jetzt ein bisschen vom Laptop weggehen und ordentlich lesen, damit ich dann später auch ein Ergebnis präsentieren kann xD

2. Frage
Stell dir vor, du könntest für eine Stunde in deine Buchwelt schlüpfen. Was genau würdest du in dieser Zeit tun?

Wir befinden uns in einer Welt, in welcher eine riesige Brücke Afrika und Asien verbindet und Europa und Amerika im Gegensatz zu diesen beiden Kontinenten eher unwichtig sind. Es geht um zwei Protagonistinnen, die aus verschiedensten Gründen von ihren Kontinent flüchten müssen. Ich glaube, wäre ich in dieser Welt, würde ich für eine Stunde in die WoodGallery gehen. Allgemein in diese große Wissenschaftsgallerie, die es dort gibt, wo du Solarsysteme sehen kannst, du Experimente beobachten kannst, praktisch fliegen kannst und unglaublich tolles Zeugs ausprobieren kannst. Oder ich würde in eine der Nano Vorlesungen an der Uni gehen. Die klingen auch unglaublich toll!   

22:29 Uhr
Ha! Mittlerweile habe ich zumindest schonmal 100 Seiten gelesen. Das Buch gefällt mir bis hierhin wirklich gut und es macht viel Spaß, es gemeinsam mit Jule zu erleben!

3. Frage

Welche Buchwelt von allen bisherigen Büchern möchtest du einmal überfliegen können? Was würdest du gerne sehen?


Die Frage ist wohl eher, wo möchte ich nicht hin gehen. Ich möchte eine Nacht im Nachtzirkus verbringen und durch all diese Wunderzelte streifen und einfach diese Einzigartige Welt mit all ihren Eindrücken in mich aufsaugen. Ich möchte nach Ravka und einfach durch die Wälder streifen, über das Meer segeln und die Atmosphäre in mir aufsaugen. Ich möchte Thisby besuchen, und mir klebrigen Novemberkuchen von den Fingern lecken während ich am salzigen Strand entlag spaziere. Ich möchte durch Hogwarts Gänge streifen und Hogsmead unsicher machen. Ich will so viele wunderbare Welten so gerne Besuchen können!    

23:21 Uhr
Weitergelesen habe ich leider noch gar nicht xD Mir tut die Liebe Jule so leid, da sie dauernd auf mich warten muss, aber ich bin so müde und mein Laptop ist so eine Abenkung...ach was solls xD

 4. Frage
Manchmal werden unsere liebsten Buchwelten auf die Leinwand projiziert und sind als Filme im Kino zu sehen. Welche Welt wurde deinen Vorstellungen entsprechend besonders gut umgesetzt und welche gar nicht?  

Ich finde ja die Darstellung von Westeros und der Harry Potter Welt total gelungen! Ich liebe vor allem Westeros auf der Leinwand bzw. meinem Laptopbildschirm (Ich und Hang zur Übertreibung? Naaaaaahhhh) zu sehen und einfach in diese aufwendig gestaltete, wunderbare Welt einzutauchen!
Eher weniger gelungen finde ich dafür....hmmm...die Welt von Divergent hatte ich mir etwas anders vorgestellt, aber ansonsten fällt mir nicht wirklich was ein. xD  

Kommentare:

  1. Och schade, dein Kabuff klingt deiner Beschreibung nach gar nicht so ungemütlich und ich hätte es gerne gesehen. Klavier, Bücher und Bett - mehr bräuchte ich auch nicht zum Leben ^^

    Viel Spaß beim Lesen, ich werde sicher später nochmal vorbei schauen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist richtig gemütlich! Kücki spinnt manchmal :D

      Löschen
  2. Haha, warte, vielleicht finde ich ja ein schöneres Tageslichtbild und stell das denn rein :D
    Ja, das ist echt alles, was ich zum Leben brauche. Und natürlich meinen Laptop xD

    Dankeschön, wünsche dir auch ganz viel Spaß! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit dem Licht geht mir ähnlich Kücki! :'D
      Ich habe einfach alle meine Lampen im Zimmer eingeschaltet (4 Stück ^^) und dann ging das halbwegs. Aber ich habe nur mein Bett fotografiert, da auf meinem Nachttisch irgendwie immer noch die Taschentücher von meiner Vampire-Academy-Heulattacke liegen. :'D

      Löschen
  3. Ich find kleine Räume auch immer sehr gemütlich!! In großen Zimmern fühl ich mich so verloren X(
    Viel Spaß beim lesen!!

    AntwortenLöschen
  4. Das mit dem viel zu wenig Platz kenne ich auch :D Ich wohne auch im Keller und unser Bett nimmt fast die Hälfte vom Raum ein^^

    AntwortenLöschen
  5. kleines Chaosmädchen ;D
    ich bin manchmal auch eher die Kategorie zu zuordnen ;)
    manchmal so chaotisch das ich sogar eher nur recht schlecht zu lesen kommen

    Lg Ella

    AntwortenLöschen
  6. Oh Kücki die Antwort zu Sanjas 22 Uhr frage ist ja richtig süß. Novemberkuchen würde ich auch so gerne mal essen. Habe mir beim Lesen schon immer vorgestellt, wie toll der sein muss. *-*

    AntwortenLöschen
  7. Bei Divergent bin ich mittlerweile froh, dass ich nur die Filme gesehen habe, und die Bücher wohl nicht mehr elesen werde, denn ich glaube dann wird mein Verhältnis zwischen Buch und Film wieder total gestört sein.

    LG Piglet <3

    AntwortenLöschen